-
A
A
A
+

Physiotherapie/ Krankengymnastik

 

Die physiotherapeutische/ krankengymnastische Behandlung zielt auf die Verbesserung der Beweglichkeit an Gelenken oder der Wirbelsäule, auf die Dehnung oder Kräftigung betroffener Muskeln sowie auf Koordinationsschulung und das Erarbeiten physiologischer Bewegungsmuster.

Die Therapie wirkt auf Fehlbewegungen des Körpers, um dadurch Verspannungen, Schmerzen oder Koordinationsmangel vorzubeugen und zu heilen. Jede Behandlung beginnt mit einem individuellen Befund, um mit individuell zugeschnitten Maßnahmen das bestmögliche Ergebnis zu erreichen.